Zuschauermeinungen aktualisiert

Eine Webseite aktuell zu halten, ist auch Arbeit. Uff.

Gerade habe ich endlich die Zuschauermeinungen aus unserem Gästebuch auf die Webseite übertragen und dabei festgestellt, dass in der Junishow kein einziger Gast etwas in unser Buch geschrieben hat. Mannmannmann. So geht das aber nicht, liebe Zuschauer! 😉

An dieser Stelle einmal danke für die wunderbaren Kommentare! Es ist für uns immer ein großes Vergnügen, im Gästebuch zu stöbern.

Gaestebuch von Stunde des Staunens
Unser Gästebuch von Stunde des Staunens

Berliner Zeitung berichtete über Stunde des Staunens

So ist das im Alltag. Da geht auch schon einmal etwas unter. Aber, wer die Berliner Zeitung abonniert hat oder regelmäßig liest, hatte es sowieso schon entdeckt.

Für alle anderen liefern wir die Information heute nach:

Am 16.06.2015 erschien in der Berliner Zeitung ein Artikel über das einjährige Jubiläum von Stunde des Staunens. Gleichzeitig wurden Eintrittskarten für die Jubiläumsshow verlost.

Zeitungsausschnitt
Artikel aus der Berliner Zeitung vom 16.06.2015

Direkt neben einem Artikel über das neue Buch von Max Moor “Als Max noch Dieter war” hatten wir einen schönen Platz in der Zeitung.

Barzauberei am Strand

Virgin Caipirinha schmeckt ausnahmsweise auch mal mit Apfelsaft statt Ginger Ale. Zumindest wenn es einem so nett wie von Christian gestern in der Strandbar Müritz-West serviert wird, weil Ginger Ale gerade “aus” ist.

Strandbar in Graal-Müritz
Strandbar Müritz-West

Direkt am Ostseestrand kann man seit 20.06.2015 in Graal-Müritz neben der Seebrücke Cocktails und kalte Getränke genießen. Und genau das haben wir gestern Abend getan. Und genau das werden wir wohl noch jeden Abend bis zum Ende unseres Urlaubs tun. Man kann da nämlich auch wunderbar der Sonne beim Untergehen zusehen.

Sonnenuntergang Ostsee
Sonnenuntergang in Graal-Müritz

Fabian hatte natürlich auch seine Spielkarten dabei. Wer also das ein oder andere Kunststück am Ostseestrand erleben möchte, sollte in den nächsten Tagen mal in der Strandbar Müritz-West vorbeischauen. Vielleicht treffen wir uns dort?