Ein Wunder im Salon

Wer solch einen wunderbaren Namen trägt, muss mit Wortspielen rechnen. Zumindest fielen mir jede Menge ein, als ich den Namen Dietmar Wunder auf der Reservierungsliste für die Januarshow las.

Der sympathische Schauspieler, dessen Stimme manch einer vielleicht auch von diversen Hörbüchern oder als die deutsche Stimme von Daniel Craig (James Bond) kennt, ließ sich gemeinsam mit seiner Frau verzaubern. Selten hat der Name eines Zuschauers so gut zur „Stunde des Staunens“ gepasst!

Dietmar Wunder und Fabian Weiss
Dietmar Wunder und Fabian Weiss

 

Weltmeister der Mentalmagie

Am 05.12.2015 freuten wir uns sehr, einen Weltmeister der Mentalmagie in der “Stunde des Staunens” unter den Zuschauern begrüßen zu dürfen.

Satori gewann 1994 in Yokohama (Japan) nicht nur die Weltmeisterschaften der Zauberkunst in der Sparte Mentalmagie, er ist auch Preisträger des Dunninger-Memorial-Awards für die professionellste und außergewöhnlichste Mentaldarbietung – die höchste Auszeichnung, die man in der Welt der Mentalmagie gewinnen kann.  Des weiteren war er Magier des Jahres 1992 / 1993 des Magischen Zirkels von Deutschland.

Ich gebe zu, dass es eine angenehme Überraschung war, als ich den Namen Satori auf der Reservierungsliste las. Zwei so sympathische Menschen wie Satori und seine Frau treffe ich gern und so war es ein großes Vergnügen, nach der Show noch ein wenig mit ihnen zu plaudern.

Satori bei Stunde des Staunens
Die beiden Satoris mit Sara Ritter und Fabian Weiss

Es war spannend, sich mit jemandem über professionelles Entertainment zu unterhalten, der dieses schon seit Jahrzehnten – bis heute – lebt. Wer die Chance hat, Satori einmal live auf der Bühne zu erleben, sollte sie unbedingt nutzen.